Knysna an der Garden Route Südafrika - Reisen vom Spezialisten |
Lagunenstadt am Indischen Ozean

Reisen nach Knysna

Knysna Ferien

Als pulsierende Tourismus-Anlaufstelle darf sich Knysna heute bezeichnen. Die Stadt lebt heute noch überwiegend vom Fischfang und der Holzindustrie, doch der Fokus verlegt sich immer mehr in Richtung "Urlaubsdestination". Dementsprechend turbulent geht es heutzutage im Inneren der Stadt zu.

Auf der Main Street und drumherum zieren viktorianische Häuser die Stadt. Hin und wieder werden diese von modernen Neubauten abgelöst. Im Zentrum befinden sich mehrere Geschäfte und Restaurants, in denen Austern aus der landeseigenen Austernzucht angeboten werden.

Ausserhalb boomt das Feriengeschäft: Immer mehr Hotels und Ferienhäuser werden hier gebaut. Wenn Sie unterwegs auf der Garden Route sind und in Knysna einen Zwischenstopp einlegen möchten, bietet es sich deshalb an, ausserhalb des Stadtkerns nach einer Unterkunft zu suchen.

In der Nähe der Touristenstadt gibt es unter Top-Golfplätze, die allemal einen Besuch wert sind. Gerade das Conrad Pezula und das Fancourt Resort, das drei der besten Kurse im Südlichen Afrika hat!

In Knysna finden übrigens das Timber Festival für Holzfäller (um Ostern) und das bekannte Oyster Festival (Anfang Juli) statt.

Weiterlesen Ausblenden

Beliebte Knysna Reisen unserer Kunden

Aus dem Magazin Reisewelten

 
Ein Zelt mitten im südafrikanischen Busch. Davor eine kleine Terrasse – von hier lässt sich der Sternenhimmel besonders gut beobachten, denn...
Mehr informationen
Egal ob in der kalten oder warmen Küche – die wilde Paprika mit ihrem knackigen Biss und dem süss-scharfen Geschmack macht aus guten Zutaten...
Mehr informationen

Gratis Katalogbestellung

Ihre Reisespezialisten für Reisen nach Knysna

  • So geht‘s:
  • 1 Inspiration
  • 2 Spezialist kontaktieren
  • 3 gemeinsam planen
  • 4 Südafrika erleben