Traumhafte Rundreise / 17 Tage

Entdeckungsreise durch Madagaskar

01. November – 17. November 2019 / 17 Tage

Antananarivo – Antsirabe – Ranomafana – Ambalavao – Tsaranoro Tal – Ranohira – Tulear – Anakao – Antananarivo

Auf dieser Entdeckungsreise durch Madagaskar – der 8. Kontinent – erleben Sie eine einzigartige Naturvielfalt auf einer traumhaften Insel. Tierarten, die aufgrund der geographischen Isolation nirgendwo zu finden sind, schöne Landschaften und die Herzlichkeit der Einwohner werden Sie begeistern. Während der Reise sind Sie in den bestmöglichen Hotels oder Lodges untergebracht. Lassen Sie sich diese einzigartige Rundreise nicht entgehen! Melden Sie sich rasch an, denn die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Weiterlesen Ausblenden
Basel, SwissExpress
Reisebüro
Reisespezialist
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm

1. Tag: Freitag, 01. November 2019 Zürich – Antananarivo / Madagaskar (A)
Am frühen Abend Flug mit Turkish Airlines via Istanbul nach Antananarivo.

2. Tag: Samstag, 02. November 2019 Antananarivo (F/A)
Nachmittags Landung in Antananarivo und Transfer in die Stadt. Zimmerbezug im Hotel Tamboho, Welcome-Drink und gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Sonntag, 03. November 2019 Antananarivo – Antsirabe (F/A)
Wir verlassen die quirlige Hauptstadt und fahren auf meist kurvenreichen Strassen durch das wunderschöne Hochland nach Antsirabe. Die Stadt wird aufgrund ihrer vielen Warmwasserquellen und ihrer zwei Kraterseen auch die "Stadt des Wassers" genannt. Wir unternehmen eine Stadtrundfahrt und fahren zum Kratersee Andraikiba. Anschliessend besuchen wir eine Werkstatt, wo aus Recycling-Materialien Miniaturen entstehen. In einem Atelier erfahren wir, wie aus dem Rinderhorn der Zebus diverse Gegenstände und Schmuck hergestellt werden. Übernachtung im zentral gelegenen Hotel Plumeria.

4. Tag: Montag, 04. November 2019 Antsirabe – Ranomafana (F/A)
Nach dem Frühstück fahren wir ca. 240 km nach Ranomafana. Unterwegs besuchen wir in Ambositra verschiedene Ateliers und Boutiquen. Die Stadt ist für Madagassische Handarbeit bekannt. Die Zafimaniry-Kunst ist spezialisiert auf Holzskulpturen und Holzminiaturen. Weiterfahrt in den Regenwald Ranomafana zur eher einfacheren, aber sehr schön gelegener Setam Lodge. Vor dem Abendessen unternehmen wir eine kurze Nachtwanderung entlang der Strasse zur Beobachtung der nachtaktiven Tiere.

Madagaskar Lori
Bild2

 

 

5. Tag: Dienstag, 5. November 2019 Ranomafana (F/A)
Heute erkunden wir den am Namorona Fluss gelegenen Nationalpark Ranomafana. Der Park bietet auf über 40’000 ha eine einzigartige Flora und Fauna. Auf einer Wanderung sehen wir mit etwas Glück einige der 12 Lemurenarten die im Park heimisch sind. Darunter ist der Rotbauchlemur, der Rotstirnlemur und der erst 1986 entdeckte goldene Bambuslemur. Zudem findet man im Park über 100 Arten von Vögeln, wovon 68 in Madagaskar endemisch sind, diverse Farnarten, Moose, Orchideen und Riesenbambus. Rest des Tages zum Entspannen in der Setam Lodge.

6. Tag: Mittwoch, 6. November 2019 Ranomafana – Ambalavao (F/A)
Wir machen uns auf und fahren ca. drei Stunden bis Ambalavao. Unterwegs machen wir Halt in Fianarantsoa und unternehmen eine kurze Stadtbesichtigung. Angekommen in Ambalavao erfahren wir, wie aus der Rinde des Havoha-Baumes Papier hergestellt wird. Diese Methode wurde einst von den Arabern hinterlassen. Abendessen und Übernachtung in der Tsienimparihy Lodge.

7. Tag: Donnerstag, 7. November 2019 Ambalavao – Tsaranoro Tal (F/A)
Ein ereignisreicher Tag beginnt. Zuerst besuchen wir das kleine Reservat Anja. Hier können wir die bekannten Katta Lemuren in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Danach begeben wir uns auf eine abenteuerliche Fahrt zum Tsara Camp. Die faszinierende Landschaft entschädigt uns für die holprige Fahrt. Entspannung und Abendessen im Camp.

8. Tag:  Freitag, 8. November 2019 Tsaranoro Tal (F/M/A)
Heute unternehmen wir eine ca. vier stündige Entdeckungswanderung durch den Tsaranoro heiligen Wald, vorbei an Gräbern, einem natürlichen Schwimmbecken und der wunderschönen Landschaft. Es besteht die Möglichkeit ein erfrischendes Bad im Fluss zu nehmen. Zudem werden wir auf Lemuren und verschiedene Chamäleons stossen. Picknick-Mittagessen unterwegs, Abendessen und Übernachtung im Camp.

9. Tag: Samstag, 9. November 2019 Tsaranoro – Ambalavao – Ranohira (F/A)
Nach dem Frühstück fahren wir zurück zur Hauptstrasse und über Ihosy und das Horombe- Plateau nach Ranohira. Die Fahrten werden immer wieder von abwechslungsreichen Landschaften geziert. Abendessen und Übernachtung in der wunderschön gelegenen Isalo Rock Lodge. Vom Pool aus hat man einen fantastischen Blick auf die Felsformationen, welche die Lodge umgeben. 

10. Tag: Sonntag, 10. November 2019 Ranohira (F/M/A)
Morgens besuchen wir den Isalo Park, er ist der älteste und spektakulärste Park auf Madagaskar. Wir wandern vorbei an zerklüfteten Felsmassiv und sehen eine aussergewöhnliche Fauna und Flora, worunter der Pachypodium (Elefantenpfote) zählt. Wir sehen Schluchten, diverse endemische Pflanzen und mit etwas Glück auch Lemuren und andere Tiere. Picknick-Mittagessen unterwegs. Nachmittags Entspannung am Pool oder auf der Zimmer-Terrasse mit herrlichem Ausblick.

Madagaskar
Bild7

 

11. Tag: Montag, 11. November 2019 Ranohira – Tulear (F/A)
Nach dem Frühstück fahren wir über eine gerade Strasse, vorbei an hohen Büschen und kleinen Kaktuswäldern Richtung Tulear. Ab und zu liegen kleine Siedlungen am Weg und diverse bunt bemalte Mahafaly Gräber. Bevor wir Tulear erreichen, besuchen wir das Arboretum, eine von einem Schweizer eingerichtete Ansammlung endemischer Pflanzen Madagaskars, darunter viele Sukkulenten. Abendessen und Übernachtung im Hotel Moringa.

12. Tag: Dienstag, 12. November 2019 Tulear – Anakao (F/A)
Transfer zum Hafen und dann Bootstransfer ins abgelegene Fischerort Anakao. Rest des Tages zur freien Verfügung. Die Anakao Ocean Lodge ist herrlich am Strand gelegen und bietet viel Komfort. Die Köche zaubern aus frischen Produkten aus dem Meer oder Garten einfache aber sehr feine Gerichte. Zudem steht ein kleines Wellness-Angebot mit Massage zur Verfügung. Abendessen und Übernachtung in der Anakao Ocean Lodge.

13.-14. Tag: Dienstag, 13.-14. November 2019 Anakao (F/A)
Zwei Tage am paradiesischen Sandstrand. Optional werden gegen Aufpreis Ausflüge per Boot zum Schnorcheln oder Tauchen angeboten. 

15. Tag: Freitag, 15. November 2019 Anakao – Tulear - Antananarivo (F/A)
Wir verlassen unser kleines Paradies und fahren per Motorboot zurück nach Tulear. Anschliessend Transfer zum Flughafen und Flug zurück in die Hauptstadt. Abschiedsabendessen und Übernachtung im Hotel Tamboho.  

16. Tag: Samstag, 16. November 2019 Antananarivo – Zürich (F/M/A)
Nach dem Frühstück unternehmen wir einen Ausflug nach Ambohimanga, dem "blauen Hügel". Auf dem Hügel war einst die heilige Hauptstadt des Merina-Königreichs. Wir besichtigen den alten Königspalast. Mittagessen in einem lokalen Restaurant und Transfer zum Flughafen. Rückflug mit Turkish Airlines via Istanbul in Richtung Schweiz.

17. Tag: Sonntag, 17. November 2019 Istanbul – Zürich (F)
Ankunft in Istanbul und Weiterflug nach Zürich, wo wir am Vormittag ankommen.

 

Lohri Madagaskar Strand

Wichtige Informationen

Anmeldeformular Entdeckungsreise durch Madagaskar

Person 1

Person 2

Allgemeine Informationen

Reisebüro Basel
SwissExpress

Aeschengraben 6 / 1. OG
4051 Basel

061 272 67 40
basel@swissexpress.travel

Reisebüro Basel
FerienInsel

Aeschengraben 6
4051 Basel

061 272 67 50
basel@ferieninsel.travel

Reisebüro Allschwil
FerienInsel

Binningerstrasse 5
4123 Allschwil

061 485 60 60
allschwil@ferieninsel.travel

Reisebüro Gelterkinden
FerienInsel 

Ochsengasse 1
4460 Gelterkinden

061 981 34 44
gelterkinden@ferieninsel.travel

 

Reisebüro Oberwil
FerienInsel

Passage 4 / Trammstation
4104 Oberwil

061 406 91 00
oberwil@ferieninsel.travel